Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Presse & Service
  2. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Zentrale Infonummer des DRK

Tel: 08000 365 000
Kostenfrei und 24h erreichbar!

DRK M-V hilft: Zweiter Einsatz im Hochwasser-Gebiet

Das Land Mecklenburg-Vorpommern schickt weitere Katastrophenschutz-Ressourcen nach Rheinland-Pfalz. Das Land RP erbittet nämlich erneut um Hilfe. Gestern, am Dienstag, machten sich 85 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer von Grimmen aus auf den Weg zum Bereitstellungsraum an den Nürburgring. Der DRK-Landesverband M-V mit seinen Gliederungen entsendet 41 Kräfte, die mit Technik und Hilfsmitteln die Helfer vor Ort unterstützen. 17 Einsatzfahrzeuge. 85 Einsatzkräfte. Viel Technik. 6 Paletten Hilfsgüter. Betreuungseinheiten mit Feldküchen und eine Gruppe mit Spezialisten der Psychosozialen... Weiterlesen

Einsatz im Hochwasser-Gebiet: DRK M-V hilft

Nach den verheerenden Unwettern und Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen kommen nun auch Katastrophenschutz-Ressourcen aus Mecklenburg-Vorpommern zum Einsatz. Der DRK-Landesverband M-V mit seinen Gliederungen hilft mit Kräften und Hilfsmitteln, um die Lage zu bewältigen.       Weiterlesen

++ Information zu Sach-/Geld-Spenden für Hochwasser-Opfer++

Die Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hat viele Menschen in große Verzweiflung gestürzt. Weiterlesen

Vier Jahrzehnte DRK und kein bisschen müde

Dr. Johannes Richert, Bereichsleiter Nationale Hilfsgesellschaft/Internationale Zusammenarbeit im DRK-Generalsekretariat, prägte das DRK außerordentlich. Er wirkte auch im DRK in MV. So gestaltete Dr. Richert maßgeblich die Rettungsdienst-Symposien in 2017 als auch in diesem Jahr mit. Nun geht er in den Ruhestand. DRK-Landesverband M-V e.V. Präsident Werner Kuhn liegt es am Herzen, Dr. Richert persönlich in Schwerin zu verabschieden. Weiterlesen

Impulse für zukünftigen Rettungsdienst gesetzt

Der DRK-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern veranstaltete per Live-Stream am 18. Juni sein 11. Rettungsdienst-Symposium. Der Plenarsaal des Landestages MV bot beste Kulisse für die Diskussion brisanter Themen um die Zukunft des Rettungsdienstes. Weiterlesen

Premiere der digitale EhrenamtMesse gelungen!

Das Ehrenamt in unserem Land ist stark und vielfältig. Selbst in herausfordernden Zeiten bahnt es sich Wege und ergreift Mittel, sich zu organisieren und auszutauschen. Mehr als 200 Vereine und Institutionen präsentierten sich am vergangenen Sonnabend auf der digitalen und hybriden EhrenamtMesse. Weiterlesen

Ehrensache

Save the date: Am 29. Mai digitale EhrenamtMesse Weiterlesen

19 Europaletten Hilfsgüter für Polen

Das Polnische Rote Kreuz (PCK) braucht dringend Hilfe für die Bewältigung der Pandemie. Der DRK-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. unterstützt seine Freunde rasch und unkompliziert. 19 Europaletten Hilfsmaterial werden verfrachtet. Ein DRK-Konvoi machte sich am Freitag, 7. Mai, auf nach Szczecin zum PCK. In der Uniklinik werden die Güter übergeben. Der polnische Heimatschutz hilft beim Entladen. Weiterlesen

Seite 3 von 25.