Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ausflug der sozialtherapeutischen Wohngruppe aus Poischendorf zu den Karl-May-Festspielen nach Bad Segeberg

Die sozialtherapeutische Wohngruppe in Poischendorf ist eine Einrichtung der DRK Soziale Betreuungsdienst Mecklenburg-Vorpommern gGmbH, einer Gesellschaft des DRK-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Weiterlesen

Wasserwacht sichert Warnemünder Woche ab

Die DRK-Wasserwacht zeichnete sich in diesem Jahr bereits zum 29. Mal für die Sicherheit der Segler auf dem Wasser und an Land verantwortlich. Mit 12 Rettungsbooten sowie einer Unfallhilfsstelle im Yachthafen Warnemünde betreuten die Rettungsschwimmer und Bootsführer die 1.400 Aktiven bei ihren Regatten. Weiterlesen

RTL-Stiftung fördert Wasserwacht-Projekt

Bereits seit 2014 engagiert sich die DRK-Wasserwacht im Rahmen des Projektes „Rette sich wer´s kann“ für die Schwimmausbildung unserer Kindergarten- und Hortkinder. Hieran beteiligen sich seit Projektbeginn über 80 Kitas in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Weiterlesen

Wie geht es weiter mit dem KiföG M-V?

Die Landesregierung hat zu Jahresbeginn eine komplette Neufassung des KiföG M-V vorgelegt. Weiterlesen

Waldbrand Lübtheen 2019

Obwohl der Katastrophenfall im Landkreis Ludwigslust- Parchim noch besteht, findet ein Appell vor der Kirche in Lübtheen statt. Weiterlesen

Deutsches Roten Kreuz entwickelt Zukunftsstrategie für das nächste Jahrzehnt

Die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften hat neun strategische Schwerpunktthemen aus den aktuellen politischen, ökonomischen und ökologischen Herausforderungen unserer Welt definiert. Weiterlesen

Waldbrand Lübtheen - DRK im Katastropheneinsatz

Das Führungs- und Lagezentrum wurde am Sonntag, den 30.06.2019 um 14:36 Uhr über erneute Feuer auf den Truppenübungsplatz Lübtheen informiert.   Als um 18:36 der Katastrophenalarm ausgerufen wurde, waren bereits 2 Betreuungszüge aus den DRK-Kreisverbänden Ludwigslust und Parchim vor Ort und stellten die Verpflegung und Betreuung der Einsatzkräfte sicher. Weiterhin wurde die Evakuierung von Bürgerinnen und Bürgern aus den vom Brand bedrohten Ortschaften, wie Trebs und Jessnitz-Werk, vorbereitet. Mit vor Ort war auch das Kreisauskunftsbüro, welches die Personenauskunftstelle betrieb. Weiterlesen

Mecklenburg-Vorpommern hat neuen Prüfer in der Rettungshundearbeit

Was lange währt, wird gut. Jeder, der schon einmal in das Themenfeld der Rettungshundearbeit reinschnuppern durfte, hat in Ansätzen eine Ahnung davon, welche umfangreichen Aufgaben mit dieser ganz besonderen Form der ehrenamtlichen Arbeit verbunden sind.   Weiterlesen

Fachtag zur Pflegeberufereform

Am 14.06.2019 fand im DRK-Bildungszentrum Teterow der Fachtag "Gemeinsam. Die generalistische Ausbildung in der Pflege gestalten." statt. Weiterlesen

Hitzeerschöpfung und Hitzschlag – Die unterschätzten Risiken im Sommer ?

Die warme Jahreszeit hat begonnen und es werden immer wieder hohe Temperaturen verzeichnet. Wie in den vergangenen Jahren auch, scheint auch der diesjährige Sommer wieder warme und sonnige Zeiten für die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern bereit zu halten. Weiterlesen

Seite 2 von 15.