MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Presse & Services
  2. Presse & Service

VR-Banken in MV spenden 50.000 € für Geflüchtete

Die Volksbanken Raiffeisenbanken in Mecklenburg-Vorpommern spenden 50.000 Euro für Geflüchtete aus der Ukraine. Sie unterstützen damit das Deutsche Rote Kreuz bei der Bewältigung der Krise. Die Spende wurde heute am Mittwoch, am 8. Juni 2022, in der Greifswalder Notunterkunft offiziell überreicht.